Rathaus Aktuell: Markt Weiltingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Willkommen in Markt Weiltingen
Willkommen in Markt Weiltingen
Willkommen in Markt Weiltingen
Willkommen in Markt Weiltingen
Rathaus Aktuell

Hauptbereich

Entsorgungsinformation für Landwirte

Autor: Irene Wunderle
Artikel vom 16.04.2019

Entsorgungsinformation für Landwirte

PELLE wurde 2010 als deutschlandweit einzigartiges Entsorgungssystem für Agrarfolien von der RIGK GmbH ins Leben gerufen, um den landwirtschaftlichen Betrieben und Lohnunternehmen eine einheitliche, praktikable und umweltgerechte Entsorgungslösung aus einer Hand zu bieten.
Dieser neuartige All-in-One Rücknahme-Service überzeugt seitdem viele Landwirte und Händler bundesweit durch die kostengünstige und einfache Entsorgung und die nachhaltige Verwertung der Folien aus der Landwirtschaft.
Seit 2011 ist PELLE nicht mehr alleine unterwegs. Seine Freundin NETTI begleitet ihn und kümmert sich um die Entsorgung und Verwertung von Ballnetzen und Garnen.
Der Landwirt kann im Zuge des Pelle & Netti-Service zwischen zwei Alternativen wählen.

1. Entsorgung in Sammelsäcken
Im Sackservice sind alle Kosten für Abholung und Verwertung im Preis des Sackes enthalten. Säcke für Ballenstretchfolie (400 l) kosten 6,95 €, Säcke für Netze und Garne (60 l) kosten 7,95 €. Die Säcke können über die interaktive Website www.pelle-netti.de bestellt werden. Die Mindestbestellmenge sind 12 Säcke. Bei einer Bestellung von 16 Säcken, werden nur 15 berechnet !

2. Entsorgung in Containern
Der Landwirt kann Container zwischen 7-40 cbm wählen, des weiteren entscheidet er, ob und wie lange der Container auf seinem Hof stehen soll, oder ob er ihn direkt beladen will.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Unsere kostenfreie Hotline lautet: 0800-308600-0
Weitere Infos finden Sie auch auf unserer interaktiven WEbsite: www.pelle-netti.de PELLE wurde 2010 als deutschlandweit einzigartiges Entsorgungssystem für Agrarfolien von der RIGK GmbH ins Leben gerufen, um den landwirtschaftlichen Betrieben und Lohnunternehmen eine einheitliche, praktikable und umweltgerechte Entsorgungslösung aus einer Hand zu bieten.
Dieser neuartige All-in-One Rücknahme-Service überzeugt seitdem viele Landwirte und Händler bundesweit durch die kostengünstige und einfache Entsorgung und die nachhaltige Verwertung der Folien aus der Landwirtschaft.
Seit 2011 ist PELLE nicht mehr alleine unterwegs. Seine Freundin NETTI begleitet ihn und kümmert sich um die Entsorgung und Verwertung von Ballnetzen und Garnen.
Der Landwirt kann im Zuge des Pelle & Netti-Service zwischen zwei Alternativen wählen.

1. Entsorgung in Sammelsäcken
Im Sackservice sind alle Kosten für Abholung und Verwertung im Preis des Sackes enthalten. Säcke für Ballenstretchfolie (400 l) kosten 6,95 €, Säcke für Netze und Garne (60 l) kosten 7,95 €. Die Säcke können über die interaktive Website www.pelle-netti.de bestellt werden. Die Mindestbestellmenge sind 12 Säcke. Bei einer Bestellung von 16 Säcken, werden nur 15 berechnet !

2. Entsorgung in Containern
Der Landwirt kann Container zwischen 7-40 cbm wählen, des weiteren entscheidet er, ob und wie lange der Container auf seinem Hof stehen soll, oder ob er ihn direkt beladen will.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Unsere kostenfreie Hotline lautet: 0800-308600-0
Weitere Infos finden Sie auch auf unserer interaktiven WEbsite: www.pelle-netti.de PELLE wurde 2010 als deutschlandweit einzigartiges Entsorgungssystem für Agrarfolien von der RIGK GmbH ins Leben gerufen, um den landwirtschaftlichen Betrieben und Lohnunternehmen eine einheitliche, praktikable und umweltgerechte Entsorgungslösung aus einer Hand zu bieten.
Dieser neuartige All-in-One Rücknahme-Service überzeugt seitdem viele Landwirte und Händler bundesweit durch die kostengünstige und einfache Entsorgung und die nachhaltige Verwertung der Folien aus der Landwirtschaft.
Seit 2011 ist PELLE nicht mehr alleine unterwegs. Seine Freundin NETTI begleitet ihn und kümmert sich um die Entsorgung und Verwertung von Ballnetzen und Garnen.
Der Landwirt kann im Zuge des Pelle & Netti-Service zwischen zwei Alternativen wählen.

1. Entsorgung in Sammelsäcken
Im Sackservice sind alle Kosten für Abholung und Verwertung im Preis des Sackes enthalten. Säcke für Ballenstretchfolie (400 l) kosten 6,95 €, Säcke für Netze und Garne (60 l) kosten 7,95 €. Die Säcke können über die interaktive Website www.pelle-netti.de bestellt werden. Die Mindestbestellmenge sind 12 Säcke. Bei einer Bestellung von 16 Säcken, werden nur 15 berechnet !

2. Entsorgung in Containern
Der Landwirt kann Container zwischen 7-40 cbm wählen, des weiteren entscheidet er, ob und wie lange der Container auf seinem Hof stehen soll, oder ob er ihn direkt beladen will.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Unsere kostenfreie Hotline lautet: 0800-308600-0
Weitere Infos finden Sie auch auf unserer interaktiven WEbsite: www.pelle-netti.de

Infobereich