Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Artikel vom 05.12.2018

Bekanntmachung über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 4 für das Wohngebiet „Im Hagafeld“ zur Einbeziehung von Außenbereichsflächen gem. § 13b BauGB

Bekanntmachung

über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 4 für das Wohngebiet „Im Hagafeld“ zur Einbeziehung von Außenbereichsflächengem. § 13b BauGB

 

Der Marktgemeinderat Weiltingen hat in seiner Sitzung am 07. Mai 2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 4 für das Wohngebiet „Im Hagafeld“ zur Einbeziehung von Außenbereichsflächen gem. § 13b BauGB beschlossen.

 

Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 4 für das Wohngebiet „Im Hagafeld“soll die Voraussetzung für die Entwicklung eines neuen Wohngebietes im Markt Weiltingen geschaffen werden. 

 

Der Geltungsbereich liegt im Südwesten von Weiltingen, südlich der Staatsstraße 2385 („Wilburgstetter Straße“).Im Osten und Süden grenzt bestehende Bebauung an. Im Westen grenzt eine landwirtschaftlich genutzte Fläche an.

Das Plangebiet wird derzeit landwirtschaftlich genutzt.

 

Die Größe des Plangebietes innerhalb des räumlichen Geltungsbereiches beträgt ca. 3,54 ha und umfasst die Flurstücke mit den Fl.-Nrn. 44/4 (teilw.), 46 (teilw.), 327 (teilw.), 357 (teilw.), 1572 (teilw.), 1591 (teilw.), 1634 (teilw.), 1635 (teilw.), 1636 (teilw.), 1637, 1638 (teilw.), 1639 (teilw.), 1641 (teilw.), 1641/1, 1642, 1642/1 (teilw.), 1643, 1657 (teilw.) und 1657/5 (teilw.) der Gemarkung Weiltingen.

 

Der Flächennutzungsplan wird nachrichtlich geändert.

 

Der räumliche Geltungsbereich ist in den Planentwürfen vom 15. Oktober 2018 dargestellt.

 

Für die vom Marktgemeinderat am 07. Mai 2018 beschlossene Aufstellung des Bebauungsplanes für das Wohngebiet „Im Hagafeld" liegen die Planentwürfe samt Begründung (in der Fassung vom 15.Oktober 2018) und spezieller artenschutzrechtlicher Prüfung vom

 

02. Januar 2019 bis einschließlich 04. Februar 2019

 

öffentlich aus.

Während der allgemeinen Dienststunden können die Unterlagen bei der VG Wilburgstetten eingesehen werden. Über den Inhalt kann Auskunft verlangt werden.

 

Während der Auslegungszeit können Anregungen / Stellungnahmen zum Vorentwurf vorgebracht werden. Über die abgegebenen Anregungen / Stellungnahmen entscheidet der Marktgemeinderat. Stellungnahmen, die nicht fristgerecht abgegeben worden sind, können bei der Beschlussfassung unberücksichtigt bleiben.

 

Hinweis: Der Vorentwurf des Bebauungsplanes Nr. 4 für das Wohngebiet "Im Hagafeld" mit Begründung wurde ergänzend in das Internet unter www.weiltingen.de eingestellt und kann dort ebenfalls eingesehen werden. Verbindlich sind die ausliegenden Fassungen im Rathaus.

 

 

Mitteilungsblatt

Erfahren Sie neues aus Weiltingen und Umgebung. Hier sehen Sie die aktuelle Ausgabe unseres Mitteilungsblattes.

Weiter zum Mitteilungsblatt

Termine

In Markt Weiltingen können Sie einiges erleben. Eine Auflistung der Veranstaltungen und Termine in Weiltingen finden Sie hier.

Weiter zum Veranstaltungskalender

Erholungsregion Hesselberg
Limes
Romatinsches Franken
Energie-Atlas Bayern
Energie-Atlas Bayern